willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

presseartikel → autoren
2020-4-13
ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

neue personensuche

Schütz, Dieter

neu : Ein ungeliebter Buchstabe. Über Sinn, Unsinn und Regeln des scharfen „s“. Süddeutsche Zeitung, , Forum, leserbriefe (105 wörter)
Allerdings irrt er, wenn er schreibt, „das“ und „dass“ würden gleich ausgesprochen. Der Artikel wird mit einem langen a gesprochen, die Konjunktion hingegen mit einem kurzen. Eines der wenigen Verdienste der jüngsten Rechtschreib­reform besteht in der Klarheit, dass nach langen Vokalen beziehungs­weise Diphthongen ein einfaches s geschrieben wird, nach kurzen Vokalen jedoch ein „ss“ folgt, „ß“ erfordert ebenfalls einen vorhergehenden langen Vokal beziehungs­weise Diphthong.

Es wäre eines der vielen verdienste, trifft aber hier nicht zu, da „das“ und „dass“ wirklich gleich ausgesprochen werden.


neue personensuche