willkommen
kontakt
impressum
suchen

Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

personen → Werner Besch
2005-1-19

Wer ist wer in der reformdiskussion? Namen, zitate, anmerkungen.

ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org ortografie.ch ersetzt in zukunft sprache.org

Besch, Werner

titel

prof. dr. phil.

adresse

Königsfeld im Schwarzwald


biografie

geb. 4. 5. 1928, Erdmannsweiler/ Schwarzwald

studium: germanistik, anglistik, filosofie und geografie in Freiburg i. Br. und Tübingen

1965 habilitation

1965 bis 1970 lehrstuhl für deutsche sprache und ältere literatur: Ruhr-universität Bochum

1970 ordinarius für deutsche sprache und ältere literatur: Rheinische Friedrich-Wilhelms-universität, Bonn

1993 emeritierung

17. 12. 2004 bis 2010 mitglied: rat für deutsche rechtschreibung


forschungs­schwerpunkte

ausformung der neuhochdeutschen sprache, sprachwandel und dialektologie, deutsche sprachgeschichte des spätmittelalters und des frühneuhochdeutschen


verweis

de.wikipedia.org/wiki/Werner_Besch